StartLeistungenSeminareMitgliederbereichVDMHKontakt
Coronavirus_72

Zweites Corona-Steuerhilfegesetz tritt wie geplant
am 1. Juli in Kraft

Nachdem am 29. Juni der Bundestag und Bundesrat in Sondersitzungen das
Zweite Corona-Steuerhilfegesetz gebilligt haben, wird es nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt wie geplant am 1. Juli in Kraft treten. Es enthält steuerliche Stützungsmaßnahmen für Unternehmen wie die Ausweitung des steuerlichen Verlustrücktrags, die Einführung einer degressiven Abschreibung für bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens und die Senkung der Umsatzsteuersätze
ab dem 1. Juli.



 

Hinweis

Sie sehen nicht alle Inhalte dieser Seite. Um die kompletten Inhalte dieser Seite angezeigt zu bekommen, loggen Sie sich bitte als Mitglied ein.


 

Dateien zum Herunterladen:

Hinweis: Um die Datei(en) auf dieser Seite herunterladen zu können, loggen Sie sich bitte als Mitglied ein.

Anlage_Zweites Corona-Steuerhilfegesetz.pdf, pdf-Dokument (494 kB)


Zurück


Mitglieder-Login
Benutzername
Passwort
Login-Daten merken
Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie unsere Spezialisten.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Bild: Portrait Gerald Walther   Gerald Walther
Dipl.-Ing.
Tel. 069 959678-17
E-Mail schreiben