StartLeistungenSeminareMitgliederbereichVDMHKontakt
Papierpreiserhöhungen

bvdm sieht angekündigte Papierpreiserhöhungen mit Sorge

In den letzten Wochen haben die Ankündigungen von Preiserhöhungen für Papier, teilweise im signifikanten Ausmaß von 6 bis 8 Prozent, viele Druckdienstleister erreicht. Sie bereiteten auch dem Bundesverband Druck und Medien e.V. (bvdm) als Branchenverband große Sorge, sieht sich doch die Druckindustrie in der aktuellen Krisensituation der Pandemie noch weniger in der Lage, Preiserhöhungen durch Zulieferer an ihre Kunden weiterzureichen.



 

Hinweis

Sie sehen nicht alle Inhalte dieser Seite. Um die kompletten Inhalte dieser Seite angezeigt zu bekommen, loggen Sie sich bitte als Mitglied ein.


Zurück


Mitglieder-Login
Benutzername
Passwort
Login-Daten merken
Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie unsere Spezialisten.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Bild: Portrait Gerald Walther   Gerald Walther
Dipl.-Ing.
Tel. 069 959678-17
E-Mail schreiben