StartLeistungenSeminareMitgliederbereichVDMHKontakt
Insolvenzsicherung

Branchenlösung zur Insolvenzsicherung

- von Altersteilzeit- und sonstigen Zeitwertguthaben

Der Bundesverband Druck und Medien e.V. (bvdm) hat in Zusammenarbeit mit dem Hauptverband Papier- und Kunststoffverarbeitung sowie dem Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger zur Insolvenzsicherung von Altersteilzeit- und anderen Zeitwertguthaben eine Branchenlösung eingerichtet.


Der Arbeitgeber ist verpflichtet, Vorkehrungen zu treffen, um bei einer etwaigen Zahlungsunfähigkeit die Erfüllung von Wertguthaben sicherzustellen. Hierbei wird häufig übersehen, dass bei einem Verstoß gegen das gesetzliche Insolvenzgebot für Arbeitszeitkonten erhebliche Haftungsrisiken bestehen.

Die Branchenlösung verhilft dem Arbeitgeber zum Aufbau einer zielgerichteten Insolvenzsicherungs- und Administrationslösung. Die Prüfung der einzelnen Lösungsansätze und der Vergleich der jeweiligen Anbieter wird dem Arbeitgeber ebenso abgenommen wie die umfangreichen, kosten- und zeitintensiven Verwaltungsaufgaben.

Die beteiligten Bundesverbände haben als unabhängigen und professionellen Berater die neutrale Beratungsgesellschaft Gerling Pensionsmanagement GmbH (GPM) eingebunden.
   



 

Dateien zum Herunterladen:

Hinweis: Um die Datei(en) auf dieser Seite herunterladen zu können, loggen Sie sich bitte als Mitglied ein.

Branchenlösung zur Insolvenzsicherung, pdf-Dokument (686 kB)
Hier erhalten Sie als VDMH-Mitglied unsere Broschüre „Erweiterte Sicherungspflichten des Arbeitgebers".

Ergänzung zur Broschüre über die Branchenlösung, doc-Dokument (64 kB)
Bitte beachten Sie folgenden Zusatz zur Broschüre „Erweiterte Sicherungspflichten des Arbeitgebers".

Mitglieder-Login
Benutzername
Passwort
Login-Daten merken
Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie unsere Spezialisten.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
  Heinz-Friedel Klös
Rechtsanwalt
Tel. 0 69 95 96 78 - 15
E-Mail schreiben
  Katharina Sigwart
Rechtsanwältin
E-Mail schreiben